Nasenbluten

Nicht immer muss man gleich an was tragisch schlimmes denken, wenn ein  Meerli

Nasenbluten hat. Wir hatten in diesem Fall Glück, weil wir gesehen hatten was passiert war.

Magic hatte sich einen Heuhalm in das Nasenloch gespießt und es blutete heftig.

Nach dem entfernen des Heuhalms sah es so aus:

Natürlich können auch andere Gründe für Nasenbluten vorliegen.

Wenn man den Grund nicht kennt, sollte man auf alle Fälle einen Tierarzt drauf schauen lassen.

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: https://www.herkules12.de | Heimatsammlung Unterlemnitz